Mein heutiger Beitrag zur Blogtour von Saphira von Sandes neuestem Werk „Mein geträumtes Leben“ ist ein Protagonisteninterview mit den zwei wichtigsten Charakteren der Geschichte. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen ❤ 

 

 

Hallo liebe Cecilia und lieber Benedict. Es freut mich, dass ihr euch heute Zeit für mich genommen habt und wir hoffentlich ein gemütliches Plauderstündchen haben werden, passend zur Jahreszeit mit Tee, Lebkuchen und Spekulatius. Ich hoffe ihr mögt das.

tee-2924623_960_720

Beim Lesen eurer Geschichte schwankte ich zwischen Trauer, Mitleid, Wut und Freude. Ich denke auch bei euch kamen ähnliche Gefühle hoch.

Continue reading

Advertisements

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen ersten Adventsonntag und darf euch heute das dritte Türchen unseres Bloggeradventkalenders öffnen.

 

23517469_1935398280112209_9205998738534863018_n

Den Anfang macht wohl das bekannteste Weihnachtslied, geschrieben und komponiert von zwei Österreichern. Da angeblich die Orgel der kleinen Kirche kaputt war, hat Franz Xaver Gruber zum schon vorhandenen Gedicht des Hilfspfarrers Josef Mohr eine Melodie für die Gitarrenbegleitung komponiert. Daraus wurde ein wunderschönes Lied, das mich seit meiner Geburt an jedem Hl. Abend begleitet.

Continue reading

Als weiteren Beitrag möchte ich gerne einige Worte zum Cover des zweiten Bandes sagen und ihr seht auch einen Textschnipsel aus dem Buch.

 

Liebe und andereStolpersteine (5)

 

Auf den ersten Blick scheint das Cover mit einem Liebesroman ja nicht viel gemein zu haben, wie mir auch einige Bekannte, denen ich das Buch gezeigt habe, bestätigten. Einige assoziierten die Engel sogar mit einem Grabstein oder einem Gedenkstein und vermuteten, dass es in dem Buch um einen Todesfall geht.  Continue reading

LOVELYBOOKS LESERPREIS 2017

 

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend und möchte euch noch schnell auf den Lovely Books Leserpreis aufmerksam machen. In 14 Kategorien könnt ihr eure Stimme für euren Lieblingsautor oder / und euer Lieblingsbuch abgeben. Setzt ein Zeichen für die Würdigung der Arbeit all der Autoren die uns mit so wundervollen Büchern versorgen. Und außerdem könnt ihr noch Bücherpakete mit den Neuerscheinungen gewinnen, also schnell abstimmen und dann Daumen gedrückt. Unter folgendem Link könnt ihr gleich eure Stimme abgeben: LovelyBooks

 

Leserpreis2017_300250_Nominieren

 Als zweiten Beitrag gibt es von mir eine Coverbesprechung / Covervorstellung im Rahmen unserer Mut zur Nische Aktion

 

Download (2)

 

Wenn wir das Cover genau unter die Lupe nehmen, sehen wir im Hintergrund den Big Ben und das Parlament von London. Die Farben sind gedeckt und in verschiedenen Grüntönen gehalten. Die Schrift hat einen etwas altmodischen Touch und sticht durch die weiße Farbe schön heraus. 
Da wir ja schon im Klappentext erfahren, dass die Geschichte in London spielt, passt das Foto einfach perfekt. Der leichte Nebel auf dem Cover erinnert mich an die typischen alten schwarz-weiß Krimis die in London spielten, und uns immer an geheimnisvolle Orte geführt haben. Auch verrät uns das Cover bzw der Untertitel bereits, dass wir ins London von Königin Viktoria entführt werden.
Mir persönlich gefällt das Cover sehr gut, gerade die etwas zurückhaltende Gestaltung und die harmonische Farbgebung in Kombination mit dem Foto von London sind mir sofort ins Auge gesprungen und heben sich wohltuend aus der Masse mit den oft grellen Covern hervor.

 

Am 04.11.2017 geht es weiter bei Sandra Florean

 

 

Am 31.Oktober startet wieder ein Projekt der Aktion „Mut zur Nische“ und ich darf mit zwei Beiträgen dabei sein.

Zuerst möchte ich euch einmal das Buch um das es dieses Mal geht vorstellen.

Das Geheimnis der Madame Yin

Download (2)

  • Autor:   Nathan Winters 
  • Taschenbuch: 410 Seiten
  • Verlag: Pro-Talk (15. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939990345
  • ISBN-13: 978-3939990345
  • Preis:  TB: 14,90 €    E-Book: 6,99 €
  • erhältlich bei:Amazon

Continue reading