Blogtour „Sind drei einer zu viel?“

Zusammenfassung zur Blogtour „Sind drei einer zu viel?“

 

Ein riesen großes Danke schön geht an die liebe Helen Marie Rosenits​ die uns so großzügig mit ihren Büchern und Goodies unterstützt hat sowie an unsere liebe Manu von Manus Bücherregal​ die diese Blogtour mit viel Engagement und Herzblut organisiert hat.

Die Links zu meinen Beiträgen findet ihr hier:

  • Gespräch mit der Autorin Helen Marie Rosenits Beitrag
  • Rezension von „Sind drei einer zu viel?“ findet ihr hier
  • Kurze Buchvorstellung, hier kommt ihr zum Beitrag
  • Verlag oder Selfpublish, Vor- und Nachteile – den Beitrag findet ihr hier
Hier nochmals die Links zu den teilnehmenden Blogs und FB-Seiten:

Manuela Pfleger: Facebook. Manus Bücherregal und Blog  Manus Bibliothek/blogspot

Sabine Panagl: Facebook Lesen und Träumen  und Blog Lesen und Träumen/blogspot

Claudia Stadler: Facebook Diabooks78  und Blog Diabooks78/blogspot

Meine  Facebookseite:  Zauberhafte Magie der Buchstaben

Autoren Seiten: bei Facebook  Helen Marie Rosenits und ihre Website Helen Marie Rosenits

Noch ein kleiner Hinweis: Im Spätsommer / Herbstanfang wird es eine Autorenwoche zu Liebe und andere Stolpersteine“ von Helen Marie Rosenits hier auf meinem Blog geben und ich freue mich schon sehr darauf!

Advertisements