gemeinsam lesen

Gemeinsam Lesen #209

Ab heute mache ich jeden Dienstag bei Gemeinsam Lesen von Schlunzen-Bücher mit. Ich habe diese Aktion bei Corly entdeckt und finde die ganz spannend und interessant.

1.  Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Sind drei einer zu viel“ von Helen Marie Rosenits und ich bin gerade auf Seite 487. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die nächsten Tage und Wochen waren mit anstrengender Arbeit gefüllt, sodass Hanna nicht viel zum Nachdenken kam.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Obwohl ich nicht so der Liebesroman Leser bin, gefällt es mir sehr gut. Vor allem da es kein üblicher Liebesroman ist, die Protagonistin erleidet einen Herzinfarkt und verarbeitet ihr Gefühlschaos indem sie einen Roman schreibt.

4. Nimmst du an Lesechallenges teil? Wenn ja, planst du dein Lesen danach oder guckst du erst, nachdem du ein Buch gelesen hast, ob es irgendwie passt?

Das kommt darauf an, wenn es eine Leserunde zu einem bestimmten Buch ist, mache ich nur mit wenn mich das Thema wirklich interessiert und ich das Buch auch haben möchte. Bei anderen Challenges wie z.B. dem SuB-Abbau oder der Klassiker Challenge an denen ich dieses Jahr teilnehme, schaue ich dann schon gezielt welche Bücher dazu passen und ob ich sie vielleicht auch kombinieren kann bzw für mehrere Challenges ein Buch nützen kann.

 
Advertisements

One thought on “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s