Wie jeden Klappentext Donnerstag gibt es auch heute einen Klappentext zu einem Buch. Heute ist es ein Kriminalroman der in der Münchner Schickeria spielt.

Schickimicki – Kommissar Alois Schöns 2. Fall

 

Autor:  Ulrich Rademacher  515lpI-UmlL._SX298_BO1,204,203,200_

Verlag: Gmeiner Verlag

Seiten:  282

ISBN: 978-3839220412 

Preis:  TB 11,99 €, Kindle 9,99 €, Audio CD 16,95 bei Amazon

Erschienen: 08. Februar 2017

 

Klappentext:

Schön, wohlhabend, verheiratet und eine Affaire. Zwischen der Isar-Toten Petra Malterer und Saskia Engels, die man im Deininger Weiher findet, gibt es verschiedene Gemeinsamkeiten. Hauptkommissar Alois Schön und Kommissarin Natascha Frey ermitteln in ihrem zweiten Fall nicht nur im familiären Umfeld der Toten, sondern auch in der Münchener Bussi – Gesellschaft. Während Natascha darüber hinaus ein privates Problem lösen muss, kommt es wie so häufig anders als man denkt.

Nach „Saukerl“ bietet auch der zweite Fall von Alois Schön und seinem Team mitreißende, gut recherchierte Unterhaltung.

 

 

 

Advertisements

One thought on “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s