# 72

Dieses Mal gibt es eine offene Montagsfrage d.h. ich kann mir eine Frage aussuchen.

Falls du Klassiker liest, gibt es besondere Lieblingsbücher und warum?

Wer mich kennt weiß, dass ich ein sogenannter Querbeetleser bin, aber meine besondere Liebe gehört den Klassikern der Literatur. Seit ich ungefähr 10 Jahre alt war und meinen ersten Klassiker gelesen habe, begleiten sie mich durchs Leben.Während meiner Schulzeit war ich wohl eine der wenigen die den Literatur Unterricht mochte und sich auf Theater- und Opernbesuche freute. Ich denke die Liebe zu den Büchern habe ich von meinem Opa, der sich für alles interessierte und mir ein großes Vorbild wurde. Der Rest der Familie konnte mit Büchern nicht wirklich etwas anfangen, nur eine Oma und meine Mama lasen diese Groschenromane. Ich weiß nicht ob ihr den Ausdruck überhaupt kennt oder er nur in Österreich gebräuchlich ist. Gemeint sind diese dünnen Romanhefte die von Adeligen, Ärzten oder Familien handeln. Also richtig schöne Trivialliteratur.  Obwohl ich ein Bücherwurm war, hatte ich großen Spaß an Sport, sehr zur Freude meines Papas, denn dies hat uns verbunden. 

Doch nun zu den Klassikern. Eigentlich lese ich alle, allerdings habe ich natürlich meine Favoriten die ich richtiggehend verschlinge und bei anderen wiederum habe ich nach einem Buch genug, da ich mit ihrem Stil und der Sprache einfach nichts anfangen kann. Zu diesen zählen u.a. Nitsche und Kant. Fällt mir allerdings ein Buch von Shakespeare, Tolstoi, Jane Austen oder den Brontë Schwestern in die Hand bin ich in meinem kleinen Bücherhimmel angekommen. Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen. Ich liebe die Schilderung des viktorianischen Zeitalters, ihre Sprache, ihren wunderbaren Schreibstil, die detaillierte Schilderung der damaligen Lebensumstände, der Kultur und die manchmal boshaften, aber immer mit einem leichten Augenzwinkern versehenen, Einblicke in den englischen Adel und seinen Standesdünkel. So gut mir diese Bücher auch gefallen, möchte ich nicht in dieser Zeit leben. Dazu bin ich eine viel zu selbständige Frau, die ihre Entscheidungen allein trifft und nicht zu allem ja und Amen sagt. Ich bin stolz auf meine Schulbildung, liebe meine vielfältigen Interessen und vor allem ist es für mich selbstverständlich selbst zu entscheiden wohin ich gehe, mit wem ich befreundet bin oder überhaupt Kontakt habe.

Welche Bücher lest ihr denn so? Seid ihr nur auf ein Genre fixiert, habt ihr schon mal einen Klassiker gelesen ( dazu zählen auch die Jugendklassiker wie „Schatzinsel, Robin Hood, Lederstrumpf,Huckleberry Finn, Jules Vernes Bücher….) oder probiert ihr gerne mal Neues aus und lasst euch auf das Unbekannte ohne Vorurteile ein? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir in den Kommentaren einen Einblick in euer Leseverhalten gewährt. Liebe Grüße eure Karin 💜

Advertisements

4 thoughts on “

  1. Liebe Karin,
    ja, den Ausdruck Groschenromane gibt es hier auch. 🙂

    Ich mag Klassiker auch. Meine große Liebe gehört Herrmann Hesse! ♥ ♥Von ihm habe ich auch die Gesammtausgabe, auf die ich echt stolz bin. ♥
    Mark Twain mag ich auch sehr. Ich wollte mich jetzt mal mit seiner Erwachsenenliteratur beschäftigen. Ansonsten versuche ich da auch immer mal neue Sachen zu lesen. Bzw bei Klassikern nutze ich auch gerne das Hörbuch. Gerade diesen Monat habe ich mal wieder „Die Physiker“ gehört. Mit Jane Austen kann ich allerdings jetzt nicht so viel anfangen. Ich habe es nicht so mit Liebesromanen.
    Besonders mag ich die Sprache vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Tolstoi will ich unbedingt mal lesen.
    Ansonsten habe ich angefangen mich mit den Werken von Siegfried Lenz außeinander zu setzen. Ich habe immer Zeiten, in denen ich eher einfache Sachen brauche (aber keine Groschenromane ^^) und dann wieder Zeiten, in denen ich gerne was schwierigeres lese.

    Liebe Grüße
    Lilly

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s